top of page

FAQ's

Barbara Probst - glissade Maxime Pietri.jpg

Es gibt keine dummen Fragen! Das stimmt, aber manche von Ihren Fragen, haben wir möglicherweise unten schon beantwortet.

Falls Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder schrieben Sie uns eine Mail und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

E-Mail: info@jtf.de

Tel.: 09191 65168

Ja, Sie können vor Ort in unserem Theater Tickets für unsere Veranstaltungen erwerben. Unsere Öffnungszeiten finden Sie hier >.
Am Abend einer Veranstaltung können Sie, soweit diese nicht ausverkauft ist, zudem Tickets an der Abendkasse kaufen. Diese öffnet immer eine Stunde vor Beginn.

GIBT ES ESSEN & TRINKEN?

Gerne können Sie sich vor der Vorstellung, in der Pause oder danach ein leckeres Getränk und einen kleinen Snack an unserer Bar gönnen.
Die komplette Getränkekarte können Sie hier > runterladen.

Snacks: Schokoriegel / Nüsse / kleine Salzbrezel  

IST EINE PLATZRESERVIERUNG MÖGLICH?

Nein, in unserem Theater gilt grundsätzlich freie Platzwahl. Platzreservierungen sind nicht möglich. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Allerdings bieten wir einen Gruppenrabatt an, bei dem ab dem 11. gekauften Ticket eine Platzreservierung mit inbegriffen ist, mehr dazu finden Sie hier >.

GIBT ES Ermäßigungen?

Auf unsere Eintrittspreise gewähren wir Ermäßigung für Vereinsmitglieder*innen (Mitglied werden >) Schwerbehinderte, Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Kinder und Jugendliche bis einschließlich 21 Jahren.

Ja, prinzipiell ist es auf jeden Fall möglich, das Theater/den Theatersaal zu mieten, da wir aber viele Veranstaltungen in unserem Haus haben, können wir es Ihnen nicht immer garantieren, dass Ihr Wunschtermin verfügbar ist (besonders wenn es sich um ein Wochenende handelt).

Schreiben Sie gerne eine Mail an info@jtf.de um weitere Informationen zu erhalten oder eine Vermietung anzufragen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Um Mitglied in unserem Verein zu werden, müssen Sie einfach den Mitgliedsantrag ausfüllen - den Link zum Download finden Sie hier > .

Gerne, können Sie sich zudem ehrenamtlich bei uns angagiern und zum Beispiel unser Theken-, Kassen- oder Technikteam >  tatkräftig unterstützen. Dabei verpflichten Sie sich zu gar nichts und helfen nur soweit, wie Sie Zeit und Muße haben.

IST DAS THEATER BARRIEREFREI?

Ja, das Theater ist Barrierefrei! Für die Treppe am Eingang haben wir einen Sessellift und ansonsten ist alles frei zugänglich.

Falls Sie im Rollstuhl sitzen, schreiben Sie uns gerne im Voraus eine Mail an info@jtf.de zu welcher Veranstaltung Sie kommen und wir bereiten Ihnen einen Platz vor. Kommen Sie zudem bitte mind. 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn, damit alles reibungslos läuft.

KANN ICH TICKETS ZURÜCKGEBEN?

Nein! Bereits gekaufte Tickets können wir leider nicht mehr zurücknehmen. Selbstverständlich können Sie Ihre Tickets aber an Freunde oder Bekannte weitergeben, sollten Sie verhindert sein.
Zudem ist es möglich über unserem Ticketanbieter bei dem Ticketkauf eine Versicherung abzuschließen. Wenn Sie dazu Fragen oder Probleme haben, wenden Sie sich dafür bitte an unseren Ticketanbieter Reservix > .

Ja! Ab 10 gekauften Tickets gibt es das 11. gratis! Zudem schenken wir jedem Gast ein Freigetränk (Bier/Wein/Sekt/Softgetränk) und reservieren Ihnen kostenlos Ihre Plätze, damit Sie auf jeden Fall zusammensitzen können. Dieser Gruppenrabatt ist nur persönlich über info@jtf.de / 09191 65168 oder direkt vor Ort im Theater buchbar!

Wir freuen uns immer über motivierte Künstler*innen oder Programmideen. Melden Sie sich gerne bei unserem Künstlerischen Leiter Martin Borowski unter martin.borowski@jtf.de .

Wenn nicht anders in den Veranstaltungsinformationen in unserem Programm erwähnt, öffnet unser Theater und die Abendkasse immer eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn. 

Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung! 

Unser Theken- , Kassen- und Technikteam >  ist immer auf der Suche nach motivierten Ehrenamtlichen Helfer*innen. 

Selbstverständlich finanziert sich das Theater auch nicht alleine, wenn Sie können und möchten freuen wir uns sehr über eine Spende auf unser Spendenkonto >

Wenn das beides nicht Ihren Vorstellungen entspricht, melden Sie sich gerne bei uns und wir finden einen anderen Weg, wie Sie uns unterstützen können. Vielen Dank für Ihr Interesse!

bottom of page