Aktuelles im Januar

[Bild: Der künstlerische Leiter des jtf: Lorenz Deutsch.]

Aktuelles im Januar

2018 wird ein Jahr der Kultur! Bietet das Junge Theater im Frühjahr normalerweise ein umfangreiches Programm an, so setzen wir diesmal noch eins drauf und schließen das Theater zu. Wie passt das zusammen? Mit einer Neueröffnung an anderer Stelle. 2014 hatte das jtf und Megafon e.V. ein Konzept zur Bespielung des Kolpinghauses vorgelegt. Dieses Konzept gehen wir jetzt an: Für drei Wochen wird das Kolpinghaus zum Kulturzentrum Forchheims. Hier schlägt der Kulturpuls. Mit dabei ist nicht nur das jtf, sondern zahlreiche andere Initiativen, namentlich der Musikverein Forchheim-Buckenhofen, der Liederverein Forchheim, der Männerchor Eintracht Fo-Reuth, die Musikerinitiative Megafon, die Gesellschaft zur Förderung von Kultur in Forchheim und der Kolpinghausverein Forchheim.

Nach diesem Veranstaltungsmarathon sind wir (auch) wieder heimisch in der Kasernstraße und freuen uns unter anderem auf das Kneipenfetzt, neue Eigenproduktionen unserer Jugendtheatergruppe theaterNEUN und des Chores messa di voce.

Das klingt doch nach einem hervorragenden Start ins Kulturjahr 2018!